Steingrubenkogel

Eingetragen bei: Bergsteigen, Home, Klettersteig, On Tour | 0

Jetzt hat Nina Kögelblut geleckt :)
Nach der Schlicker Seespitze musste es an unserem ersten Urlaubstag wieder über die desolate Mautstraße zur Kemater Alm gehen. Wieder stiegen wir über den Forstweg hinauf zur Adolf Pichler Hütte. Dieses Mal ging es allerdings nicht zum Seejöchl sondern direkt von der Hütte hinauf zur AK-Scharte. Von dort ging es in wenigen Minuten weiter zum Einstieg vom Klettersteig, welcher uns hinauf zum Gipfel führte. Leider hatte der Wind etwas gegen unsere Anwesenheit, weshalb wir nach ein paar Fotos gleich wieder kehrt machten und erst an einem geschützteren Plätzchen Rast machten.
Fotos gibt es hier

Schreibe einen Kommentar