Ottenspitze

Eingetragen bei: Home, On Tour, Skitour | 0

Schluss mit der Babypause. Heute ging es endlich wieder mit den Tourenski in die Berge!

Nach dem Frühstücksflascherl ging es auf 06:30 nach Patsch und von dort mit Andi im ‚Gepäck‘ über die Autobahn nach Matrei und in die Siedlung Lorleswald an der Zufahrtsstraße in das Schmirntal (großer Parkplatz).

Der Aufstiegsspur folgend stiegen wir, zu Beginn noch im Dunkeln, zur eigens eingerichteten Waldschneise und durch diese bis über die Waldgrenze hinauf. Nach dieser war der Gipfel dann bereits in Sicht- und mehr oder weniger Griffweite. Ein letzter kurzer, windgepresster Steilhang und der Gipfel war erreicht. Bei starkem Wind und aufkommender, schlechterer Sicht ging es der Aufstiegsspur folgend zurück ins Tal. Nach ein paar Schwüngen war die Sicht bereits besser und die Abfahrt konnte in vollen Zügen genossen werden.

Verspurter Pulver, aber immerhin: PULVER!

Schreibe einen Kommentar